Logowhh-1-small

Wohnen
in Harmonie

ökologisch, nachhaltig und gesund

Gesund wohnen mit der Kraft der Bäume

Nachhaltig und ohne Chemie

An Stelle belastender Leime oder Metalle werden Häuser als massive Holzhüllen, praktisch setzungsfrei und winddicht gebaut. Als Verbindungsmaterial dienen über Jahrtausende bewährte Holzdübel. In richtiger Stärke und Anzahl verbinden sie die einzelnen Holzlagen zu unverwüstlichen Massivholzblöcken

Modern, rustikal oder ganz schlicht

...jede Architektur ist möglich. Viele Menschen glauben, ein Holzhaus ist immer rustikal, oder immer viereckig modern... Vom Polarkreis bis zum Mittelmeer, von Tokio bis San Franzisko stehen Holz100 Häuser in jedem Design. Passivhäuser und Bauernhöfe, Gartenhäuser und „High End Villen“, Pferdeställe und eine Königsresidenz, Schulen und Kindergärten, faszinierende Holzhotels und zukunftsweisende mehrgeschossige Stadtwohnhäuser... Energieautarke Häuser und Bauten rund um einen Kachelofen. Bürobauten mit höchstem Hitzeschutz – und Wohnhäuser, die bei minus 40° Celsius mit einigen Holzscheiten wohlig warm werden. Das nachhaltige Bauen mit reinem Holz kennt keine Grenzen.

Mit Mondholz

Mondholz wird zur Saftruhe (Winter) bei abnehmendem Mond geerntet. Der wichtigste technische Vorteil von Mondholz wurde erst zur Jahrtausendwende an der ETH Zürich wissenschaftlich erforscht und belegt. Mondholz ist von Natur aus gegen Pilze und Insekten wesentlich dauerhafter. So können wir damit Häuser bauen, die Jahrhunderte halten. Giftige Holzschutzmittel werden dadurch vermieden. Nicht umsonst wurden auch die ältesten Holzbauten der Menschheit, wie die 1600-jährigen Tempel in Japan, mit Mondholz gebaut

Sicherheit

Höchste Brandschutzwerte sowie Sicherheit bei Erdbeben, Sturm und Hochwasser sind erprobt und zertifiziert.

Montagezeit und Baufeuchte

Kurze Bauzeiten helfen Kosten sparen und keine Baufeuchtigkeit bedeutet keine Schimmelbildung.

Wilhelm Huber Holzhaus GmbH

Ranzinger Weg 7
83426 Falkenberg

Thoma_Logo_Partner